my-Boo-GmbH-Wachstumschampion-2022
MyBoo

Mit E-Bikes aus Bambusrahmen zum „Wachstumschampion 2022“

Lesezeit etwa 2 Minuten

Herzlichen Glückwunsch: Die Kieler my Boo GmbH wurde zu einem von 500 Wachstumschampions in Deutschland 2022 gekürt!

my-Boo-GmbH-Wachstumschampion-2022
Von links: Jonas Stolzke und Maximilian Schay

Die my Boo GmbH ist deutschlandweit als Hersteller für fair produzierte Bambusfahrräder aus Ghana bekannt und vertreibt diese mittlerweile bei über 200 Fachhändlern.

In Schleswig-Holstein betreibt die GmbH außerdem fünf E-Bike Stores unter der Marke „Küstenrad“ und bietet dort neben den eigenen „my Boo Bambusfahrrädern“ auch andere E-Bike Marken wie Riese & Müller, Schindelhauer oder Raleigh an.

Für die Auszeichnung betrachten das Magazin „FOCUS“ in Kooperation mit „Statista“ die Jahre 2017 bis 2020. Die Auszeichnung wirde bereits zum siebten Mal verliehen. Sie soll die Leistungen der ausgezeichneten Unternehmen würdigen, die neue Arbeitsplätze und Wachstum schaffen. Gleichzeitig sichern die ausgezeichneten Unternehmen den Standort Deutschland durch ihr Wirken als Innovatoren.

Seit Gründung der GmbH im Dezember 2013 war es das Ziel der beiden Gründer und Geschäftsführer Jonas Stolzke und Maximilian Schay, eine langfristig erfolgreiche Marke zu schaffen, um damit Bildungsprojekte in Ghana nachhaltig zu fördern.

„Diese Auszeichnung zeigt uns, dass konkretes soziales Engagement und nachhaltiges wirtschaftliches Handeln sehr erfolgreich einhergehen können“, freuen sich die beiden Unternehmer.

[Text & Foto: my Boo GmbH]

Kommentar: Herzlichen Glückwunsch zur Auszeichnung! Seit 2016 verfolge ich den Weg von My Boo, und es macht viel Spaß zu sehen, wie sich das Unternehmen entwickelt – gerade weil es einen soziale Zwecke verfolgt. Leider hat es bisher noch kein my Boo E-Bike in die Redakion von VeloStrom geschafft, aber immerhin konnte ich mir auf der Eurobike 2018 einen ersten Fahreindruck verschaffen.

Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.