e-mtb-sprung-vor-bergpanorama
Messen & Veranstaltungen

Ab heute: Anmeldungen offen für das ALL AROUND EMTB 2022 im Aosta-Tal

Lesezeit etwa 3 Minuten

Für die erste Ausgabe des All Around eMTB im Aosta-Tal ist die Anmeldung ab heute möglich!

Mit dem E-Bike vom 5. bis 9. Juli 2022 durch vier reizvolle Ortschaften über 200 Kilometer durch des Aosta-Tals in ebenso vielen Etappen: Das erste All Around eMTB ist der einzige Wettkampf ausschließlich für E-Mountainbikes.

Die Rundstrecke beginnt und endet in Cogne, mit Übernachtungen in Gressoney, Antey-Saint-André und Valpelline. Man kann sich auch für die letzten beiden Etappen in der Kurzversion über 100 Kilometer anmelden.

2Bag-Fahrradrucksack zum Test einge... x
2Bag-Fahrradrucksack zum Test eingetroffen!

Mit dem E-MTB um berühmte Berge

Was die Strecke so besonders macht, ist der ständige Blickkontakt mit den berühmtesten Bergen der Alpen: Die Route ist so angelegt, dass jeden Tag mindestens ein Pass über 2700 Meter passiert wird, mit Blick auf die berühmtesten 4000er des Aosta-Tals, dem Gran Paradiso, dem Monte Rosa, dem Matterhorn und dem Mont Blanc.  Die Rennstrecke hat technische Abschnitte mit Tagesdistanzen von ungefähr 50 Kilometern und einem durchschnittlichen Höhenunterschied von 2000 Metern.

e-mtb-sprung-vor-bergpanorama
Grandiose Panorama inklusive: ALL AROUND EMTB 2022

Am Ende jeder Etappe wartet das All Around Camp auf die Teilnehmer, die mit typischen Erzeugnissen des Aosta-Tals, kühlen Getränken und viel Musik die Strapazen des vergangenen Tages hinter sich lassen können.

Reglement: E-MTB Marathon

Das All Around eMTB fällt unter die Disziplin Enduro Marathon. Jede Etappe sieht den Reihenstart aller Teilnehmer vor und auf Hälfte der Strecke wird die Zeit gestoppt: Hier ist eine Pause in einer Schutzhütte vorgeschrieben, damit die Biker sich stärken und ausruhen und ihre E-Bike-Akkus aufladen können. Jeder Teilnehmer muss nach einer Stunde und innerhalb von zwei Stunden nach Beginn der Pause zum zweiten Teil der Tagesstrecke aufbrechen.

Nichts für Anfänger auf dem E-MTB!

Damit sie das Alpenambiente gut bewältigen können, müssen die Teilnehmer eine geeignete Ausrüstung, die für sicheres Fahren in hohen Höhenlagen unter sich wechselnden Wetterbedingungen notwendig ist, haben. 

Die Teilnehmer müssen sich vollkommen selbstständig sowohl um das Batteriemanagement, die Kleidung und den Flüssigkeitsvorrat als auch um kleine Reparaturen ihres Fahrrads kümmern, damit das Fahrrad und sie selbst alle vier Etappen in Sicherheit zu Ende bringen können.

Doch das ist noch nicht alles: Die Biker, die sich für das All Around eMTB anmelden wollen, müssen in der Lage sein, sich mithilfe der GPS-Daten zu orientieren, da die Strecke nur an spezifischen Punkten markiert sein wird.

Anmeldung ab heute möglich!

Ab heute sind die Anmeldungen möglich. Noch mehr Informationen zum Streckenverlauf, Teilnahmebedingungen und Kosten gibt es online auf https://www.allaround-emtb.com/

[Text: All Around R-MTB, Fotos: All Around E-MTB, Alex Luise (2)]

newsletter-abo-motiv-fatbike

Alexander Theis