ok-move-rm-erlebnis-store-draussen-160
Fahrradinfrastruktur Markt & Hersteller

Pedelecs von Riese & Müller kaufen: OK move eröffnet Erlebnisstore in Bad Kreuznach

Lesezeit etwa 6 Minuten

[at] Seit kurzem kann man E-Bikes von Riese & Müller im Erlebnisstore von OK move direkt im Herzen von Bad Kreuznach kaufen.

ok-move-rm-erlebnis-store-draussenDirekt am Bahnhof in der wegweisenden Mobilitätsstation eröffnete OK move den geräumigen Riese & Müller Erlebnisstore. OK move ist der erste Mieter der Mobilitätsstation. Im hellen, wunderbar nach Holz duftenden Erlebnisstore kommen die E-Bikes des Darmstädter Premiumherstellers ideal zur Geltung.

Statt, wie in vielen Fahrradläden üblich, sehr eng gestellt, werden die Riese und Müller Bikes im Erlebnis Store luftig und großzügig im Raum angeordnet. Dem Premiumanspruch der Darmstädter entsprechend. So kann man die Pedelecs von allen Seiten und in jedem Detail betrachten, ohne fürchten zu müssen, mit einer unbedachten Bewegung dutzende Fahrräder umzuwerfen. 

ok-move-rm-erlebnis-store-blick-in-ladenRiese & Müller ist eine echte Erfolgsgeschichte: 1993 brachte Markus Riese zusammen mit seinem damaligen Studienfreund Heiko Müller das “Birdy” auf den Markt. Das revolutionäre Faltrad war die Keimzelle des Unternehmens aus der Nähe von Darmstadt. Das Birdy ist auch heute noch fester Bestandteil des Sortiments. Im Jahr 2009 entwickelten die beiden das erste Riese & Müller-E-Bike. Es wurde so erfolgreich, dass das Unternehmen seinen Schwerpunkt auf E-Bikes verlegte. Das Faltrad Birdy ist heute das einzige Rad ohne Elektromotor – und eines der wenigen Falträder, die auch für weitere Reisen gern genutzt werden.

Der Riese & Müller Erlebnis Store von OK move bietet eine umfangreiche Übersicht über die große Modellpalette der E-Bikes von Riese und Müller: Trekking, City, Mountain, vollgefedert, Hardtail, mit Frontgepäckträger oder Heckkörbchen – nur die Lastenräder fehlen. “Die kommen noch, und sie werden Teil unserer Vermietflotte werden!” lacht Sven Kriewald, als ich ihn darauf anspreche.

ok-move-rm-erlebnis-store-ergon
Der wohl ersten Shop-im-Shop von Ergotec in Deutschland.

Die Beratung der Mitarbeiter von OK move beschränkt sich aber nicht alleine auf das Pedelec, sondern bezieht auch Zubehör mit ein. Schließlich soll das neue Bike nicht sofort Opfer eines Langfingers werden.

Auch für jeden, der kein neues Pedelec kaufen will, sondern auf der Suche nach Werkzeug, Schlössern, Reifen, Schläuchen, Sätteln, Taschen, Schutzblechen oder einer Klingel ist, lohnt sich ein Besuch bei OK move am Bahnhof. Denn praktisch alles, was der Radfahrer so braucht, ist da. “Wir haben hier den wohl ersten Shop-im-Shop von Ergotec in ganz Deutschland!” sagt OK move-Chef Sven Kriewald nicht ohne Stolz.

Direkt hinter dem großen Zubehörbereich erstreckt sich die geräumige, modern eingerichtete und hell erleuchtetet Werkstatt. “Hier können wir alle Wartungsarbeiten an Rädern erledigen. Ganz unabhängig davon, ob sie von Riese und Müller oder anderen Herstellern kommen”, sagt Sven Kriewald, während er für einen Kunden den Lenker am Rad justiert. “Das Rad morgens auf dem Weg ins Büro zu Wartung oder Reparatur abgeben und auf dem Heimweg wieder abholen – wir machen es möglich!”

Die Bad Kreuznacher Mobilitätsstation soll verschiedene Mobilitätsformen miteinander verbinden. So wird die Stadt mit einer Mobilitätsberatung und einer Tourist-Info vor Ort sein, es wird einen Infopunkt zum Busverkehr geben und die Möglichkeit, e-Autos auszuleihen.

ok-move-rm-erlebnis-store-werkstatt
In der modernen Werkstatt können alle Reparaturen am Rad erledigt werden.

Das Herzstück der Mobilitätsstation ist allerdings, neben dem Riese & Müller Erlebnisstore, das Radparkhaus. “Hier können Pendler ihr Fahrrad wettergeschützt und überwacht sehr günstig unterstellen. Über das Treppenhaus ist man dann auch schnell direkt am Bahnsteig.” erläutert mir Sven Kriewald beim Gang durch das helle und luftige Radparkhaus.

Die Parkflächen erstrecken sich entlang der breiten, nach oben führenden Rampe, so dass niemand sein Rad tragen muss. Freilich fehlen momentan noch die Radbügel – und auch noch die Räder. Denn die eigentliche Eröffnung ist erst im Frühjahr geplant.


Weiterlesen

Handeln statt reden: Bad Kreuznach schreitet bei Verkehrswende mutig voran


Fertig ist jedoch schon der sogenannte “VIP-Parkbereich”. Für einen kleinen Aufpreis sind die Räder in diesem Bereich noch einmal besonders durch eine Tür mit Zugangskarte gesichert. “Dieser Bereich bietet sich, man sieht es an den Steckdosen, für das Parken von eBikes an.” erklärt Kriewald. Auf dem Weg zurück zum Riese & Müller Erlebnisstore kommen wir an der geräumigen Kundentoilette vorbei, die auch eine Duschmöglichkeit bieten soll. 

Sven Kriewald ist schon seit einigen Jahren im Pedelec-Business und überzeugt vom E-Bike. In seinem Shop im Bad Kreuznacher Stadtteil Planig kann man Pedelecs der Marken Sinus, Victoria, Mondraker, Conway und natürlich auch Riese & Müller kaufen. “Wir legen schon seit je her viel Wert auf eine ausführliche Beratung. Für uns steht im Vordergrund, was der Kunde mit seinem neuen Bike machen will. Und der Erfolg gibt uns Recht.” erläutert Sven Kriewald die Firmenphilosophie. Zu den Kunden zählen mittlerweile auch viele Menschen außerhalb von Bad Kreuznach, denn OK move bietet auch einen Online-Shop. 

ok-move-kh-solarzellenBeim Rundgang um das elegant geschwungene Gebäude der Mobilitätsstation fallen die vielen Solarpanele auf, die in die Glasfassade integriert sind. Eine gute Idee, denn so können die Pedelecs mit Solarstrom geladen werden. Die unmittelbare Nähe von Riese & Müller Erlebnisstore und Fahrradparkhaus zum Bahnhof bietet, neben den schon genannten Vorteilen für Radpendler, auch noch weitere Vorteile. “Beispielsweise können Touristen mit der Bahn anreisen, sich in der Mobilitätsstation ein E-Bike leihen und Bad Kreuznach mit dem Rad erkunden.” so Sven Kriewald.

ok-move-rm-erlebnis-storeWir sind wieder zurück im Shop. Ein Mitarbeiter berät gerade eine Kundin, die eine Frage zum Umgang im Winter mit dem vor kurzem gekauften Pedelec hat, während ein weiterer Mitarbeiter mit einem anderen Kunden im Gespräch zum Thema “Fahrradtasche” vertieft ist.

Noch ist es relativ ruhig, aber wenn die letzten Außenarbeiten an der Mobilitätsstation abgeschlossen sind, wird es hier schnell lebhafter werden.

Besonders, weil es bei OK move im Herzen Bad Kreuznachs jetzt die Möglichkeit gibt, nahezu alle eBikes der Premium-Marke Riese & Müller live in Augenschein nehmen zu können. – und natürlich auch zu kaufen.

Mehr Infos zu OK move gibt es online.

[Text & Fotos: VeloStrom]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren und kostenloses E-Book-sichern:

Alexander Theis