fazua-drivepack
Fazua Markt & Hersteller

FAZUA RIDE 50 TRAIL / STREET: Mehr Leistung, weniger Gewicht

Lesezeit etwa 3 Minuten

10% mehr Leistung, 6% weniger Gewicht, 67% mehr Zähne für schnelleren Kraftschluss als beim Fazua Evation.

Mit dem Erstlingswerk von Fazua, dem Evation, schafften die Bayern das, was den Großen des Business verwehrt blieb: Die Eroberung des Rennrades für den E-Antrieb. Jetzt legen die Ingenieure nach.

fazua-drivepack

Der neue FAZUA RIDE 50 TRAIL / STREET ist ein echtes Performance Update mit 10% mehr Leistung, gesteigerter Motoreffizienz und gleichzeitig einer Gewichtsreduktion von 6% gegenüber dem bewährten FAZUA RIDE 50 Evation. Ein neuer Freilauf mit 67% mehr Zähnen stellt spürbar schneller einen Kraftschluss her.

Darüber hinaus haben die FAZUA-Ingenieure das Drivepack an die verschiedenen Anwendungen angepasst: Der FAZUA RIDE 50 TRAIL ist für E-Bikes der Offroad-Kategorie, der FAZUA RIDE 50 STREET ist für E-Bikes der Road- und Urban Kategorie geeignet.

Angepasste Motorkühlung

Jeder der beiden Varianten verfügt über angepasste Radiatoren: Der FAZUA RIDE 50 Trail arbeitet mit Kühlung durch Wärmestrahlung (Radiant Cooling), die für das Bergauffahren in rauem Terrain geeignet ist. Für die schnelleren Geschwindigkeiten auf befestigten Straßen, wird der FAZUA RIDE 50 Street durch vorbeiströmende Luft (Airflow Cooling) gekühlt.

Darüber hinaus ist der FAZUA RIDE 50 extrem leise und bietet das natürliche Fahrgefühl, das die FAZUA Ride Systeme auszeichnet. Durch das Entnehmen des Drivepacks wird aus dem E-Bike kurzerhand ein normales Bike. Das ermöglicht Fahrradherstellern, leichte, agile und ästhetische E-Bikes zu bauen, die wie ein normales Fahrrad aussehen und sich auch so anfühlen, nur mit mehr Energie.

FAZUA plant außerdem, im Laufe des Jahres eine Upgrade-Lösung für den neue FAZUA RIDE 50 Trail / Street für bisherige FAZUA RIDE 50 Evation-Fahrer anzubieten.

Technische Daten FAZUA RIDE 50 Trail und Ride 50 Street:

Übersicht System:

  • Gesamtgewicht: 4,4 kg
  • Max. Drehmoment: 58 Nm
  • Max. Leistung: 300W // 350W kurzfristig in Attack-Funktion
  • Batteriekapazität: 252 Wh

Drivepack:

  • Gewicht: 1,8 kg
  • Max. Leistung: 300W // 350W kurzfristig in Attack-Funktion
  • Spannung: 36 V
  • Rahmen-Integration: Ja
  • Abnehmbar: Ja
  • Abdeckung des Unterrohrs: Ja,
  • Werkzeugfreier USB-Anschluss: Ja

Tretlager:

  • Gewicht: 1,2 kg
  • Freilauf: 40Z
  • Sensoren: Trittfrequenz und Drehmoment (beidseitig)
  • Abnehmbar: Nein

Mehr Informationen über FAZUA und eine Auswahl an mit FAZUA ausgestatteten Energy Bikes von einigen der weltweit bekanntesten Fahrradmarken sind auf fazua.com zu finden.

Über FAZUA

FAZUA, [fà]-[zuà]! – Bayrisch für “Fahr zu!” Die FAZUA GmbH ist spezialisiert auf innovative Antriebstechnologien und Konzepte für leichte, agile und ästhetische E-Bikes. Das Unternehmen wurde 2013 mit der Prämisse gegründet, das Radfahren besser zu machen – durch minimalistische, intuitive Produkte, die das natürliche Fahrgefühl fördern und somit mehr Menschen für das Radfahren begeistern. Heute vertrauen über 40 namhafte Fahrradhersteller auf die zukunftsweisende Technologie des jungen, diversen FAZUA-Teams. Entwickelt, designt und gefertigt wird am Firmenstandort in Ottobrunn bei München.

[Text & Fotos: Fazua]

Alexander Theis