johannes-fischbach-90_160
Markt & Hersteller Sport

Deutschlands schnellster Downhill-Profi wird Markenbotschafter von R RAYMON

Lesezeit etwa 3 Minuten

Johannes “Fischi” Fischbach geht künftig mit den Bikes der Marke R RAYMON an den Start. Damit wird der mehrmalige Deutsche Meister im Four Cross sowie im Downhill nach DTM-Fahrer Bruno Spengler der zweite Markenbotschafter von R RAYMON.

Seine Erfahrung in Sachen Bike wird Fischbach aber nicht nur auf den internationalen Rennstrecken unter Beweis stellen, sondern auch als Testfahrer das Team der Produktentwicklung der „German Performance Bikes“ mit unterstützen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Rennkalender gut gefüllt

Nach langer Verletzungspause will Fischbach wieder angreifen. Und der Rennkalender des R RAYMON Racing Werksfahrers ist mit Worldcups, Europacups und Citydownhills gut gefüllt.

johannes-fischbachSeinen Auftakt im neuen Trikot hat Johannes Fischbach bereits am 09. Februar 2019 beim wohl weltweit härtesten City Downhill Klassiker in Valparaiso/Chile. Dabei wird er auf einem R RAYMON Downhill Prototypen im Sattel sitzen. Zu seiner Flotte gehören außerdem ein Seventrailray 9.0 sowie die E-Variante, das E-Seventrailray 11.0.

„Soweit ich zurückdenken kann, sitze ich auf Bikes jeder Art und versuche dabei immer, die Grenzen des Möglichen auszuloten. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit R RAYMON und denke, dass wir gemeinsam sehr erfolgreich sein werden“, prognostiziert Johannes Fischbach. „Ein junges Team, schnelle Entscheidungen und viel Möglichkeiten aktiv mitzugestalten – was will man als Profisportler mehr?“

Auch der Geschäftsführer der PEXCO GmbH, Felix Puello, freut sich auf die Zusammenarbeit mit Johannes Fischbach: „In etwas mehr als 18 Monate haben wir die zweite R RAYMON Kollektion am Start und nun begrüßen wir den zweiten Profisportler in unserem Team. Er ist für uns nicht nur ein herausragender Fahrer, er wird die Marke auch auf allen wichtigen Bike Festivals, Messen und ausgewählten Händlerveranstaltungen vertreten.“

Über die PEXCO GmbH – Next Level eMobility

Die Unternehmerfamilie Puello gründete zusammen mit ihrem strategischen Partner aus Österreich, dem Weltmarktführer bei Elektrosportmotorrädern und Europas größtem Motorradhersteller, im Juli 2017 die PEXCO GmbH. Der Name steht für „Puello eMobility Crossover Company“. Die klar definierte Vision: In unterschiedlichen Märkten eine Führungsposition in Sachen Technik, Design, Wirtschaftlichkeit sowie Digitalisierung einzunehmen. Das unabhängige und familiengeführte Unternehmen verfolgt das Ziel, eine zentrale Rolle in der globalen Mobilitätswelt von heute und morgen zu spielen. Der Fokus liegt auf der Entwicklung und dem Vertrieb von eBikes sowie Fahrrädern. Unter dem Dach der PEXCO sind die zwei Marken R RAYMON und Husqvarna Bicycles angesiedelt.

[Text, Fotos & Video: PEXCO GmbH]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren und kostenloses E-Book-sichern:

 

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VeloStrom.de
Alexander Theis