extra_energy_china_cycle_160
Messen & Veranstaltungen

ExtraEnergy auf der China Cycle 2016 vom 6. bis 9. Mai

Lesezeit etwa 3 Minuten
extra_energy_china_cycle
In Zusammenarbeit mit Shanghai Zhongzi Culture Communication Co., Ltd., präsentiert ExtraEnergy vom 6. bis 9. Mai auf der China Cycle 2016 LEV (Leicht-Elektro-Fahrzeug) Komponenten wie Pedelec Motoren, Displays oder Akkus am Stand-Nr. B0009 des National Exhibition and Convention Centers in Shanghai.

Alle Komponenten für Leicht-Elektro-Fahrzeuge übersichtlich vom 6. bis 9. Mai an einem Ort: China Cycle 2016, Shanghai, China. ExtraEnergy präsentiert die wichtigsten LEV Komponenten Hersteller weltweit.

In Zusammenarbeit mit Shanghai Zhongzi Culture Communication Co., Ltd., präsentiert ExtraEnergy vom 6. bis 9. Mai auf der China Cycle 2016 LEV (Leicht-Elektro-Fahrzeug)Komponenten wie Pedelec Motoren, Displays oder Akkus am Stand-Nr. B0009 des National Exhibition and Convention Centers in Shanghai. Die Sonderausstellung widmet sich der weltweiten Präsentation von Technologien und Produkten rund um LEV (Leicht-Elektro-Fahrzeug) Komponenten. Teilnehmende Aussteller informieren in drei Sprachen (Englisch, Deutsch und Chinesisch) auf eigens für sie bereitgestellten Postern über Angebote und Besonderheiten ihrer jeweiligen Produkte. Daneben ermöglicht interaktives Erlebnis anhand der jeweiligen Exponate direkte Produkterfahrung aus erster Hand.

Alle Komponenten übersichtlich an einem Ort

“Auf den Ausstellungswänden sind alle wesentlichen Komponenten- und Systemhersteller vertreten”, informierte Mitaussteller Peter Broghammer (Director Business Development E-Mobility Marquardt GmbH) im Rahmen der Taipei Cycle Show. “Das Schöne ist, dass ein Interessent so ziemlich alle Komponenten übersichtlich an einem Ort finden kann.”

“Als Akku-Hersteller verstehen wir uns als ein Teil des Leicht-Elektro-Fahrzeugs (LEVs)”, ergänzte Anke Scheiblhuber (European Office Munich, Design Center, TD HiTech Energy Inc.) auf der EUROBIKE. “Die LEV Komponenten Sonderausstellung spiegelt die Vielfalt und Unterschiede aller Komponentenhersteller wider, egal ob für Fahrradhersteller als auch für den Endverbraucher.”

Die Aussteller

Die Aussteller, powered by ExtraEnergy im Rahmen der LEV Komponenten Sonderausstellung auf der China Cycle 2016: IDbike, Brose, BOSCH, binova, DAPU, Bafang, Lishui, Greenway Battery, Phylion, Ying Yu, Marquardt, Gates CarbonDrive, emtas, pironex, Modiary, Rosenberger, HiTech Energy, BionX, KOMSA, SantaMonicaEV, Schwalbe, MPF, Taya Chain, Shengyi und gearsensor.com. Potentielle Mittaussteller, die an einer Beteiligung an der LEV Komponenten Sonderausstellung und/oder der ExtraEnergy Test IT Show interessiert sind, erhalten weitere Informationen über Teilnahme und Buchungskonditionen bei Carolin Springer (Project Coordinator LEV Components Special Exhibition) unter: Carolin.Springer@ExtraEnergy.org

Über ExtraEnergy

ExtraEnergy führt seit 1992 unabhängige Pedelec und E-Bike Tests durch. Der Verein hat sich inzwischen als die wohl bedeutendste Informations-, Verbraucherschutz- und Promotionorganisation für Leicht-Elektro-Fahrzeuge (LEVs) weltweit etabliert. Die ExtraEnergy Testsiegel sind ein anerkanntes Label, um gute Produkte auszuzeichnen und Kunden eine verlässliche Orientierung beim Kauf zu bieten. Die ungeschminkte Warnung vor minderwertigen Produkten ist die andere Seite einer unabhängigen Kaufberatung. Im nun gewachsenen Markt geht es dem Verein darum, mit regelmäßigen Tests und Informationsveranstaltungen Entwicklungen zu beschleunigen und Qualitätsanstrengungen im LEV Segment zu forcieren. Die beim halbjährlichen Pedelec und E-Bike Test verwendete Messtechnik und -methode ist einzigartig, die Ergebnisse nach wie vor unabhängig. Berichterstattung in Medien wie ARD, ZDF, MDR und 3 SAT sprechen für den Wirkungskreis des Vereins.

Den Initiatoren war von Anfang an bewusst, dass Fahrzeuge erfahren werden müssen. Seit 1997 ist der Test IT Parcours unterwegs, heute dreifach mit der Test IT Show. Stationär ist ExtraEnergy mit seinem Testangebot in Tanna vertreten und präsentiert im LEV Museum 24 Jahre Testgeschichte und die noch ältere LEV Historie. Weitere Dienstleistungen des Vereins sind Präsentationen und Ausstellungen auf Fach- und Publikumsmessen sowie Informationsverbreitung mit Unterstützung von Korrespondenten weltweit. Neben der direkten Präsenz bietet www.extraenergy.org einen Schatz an Informationen. Mit Unterstützung der Europäischen Union und der IEA (Internationale Energie Agentur) wurde 2012 das Go Pedelec! Handbuch mit vielen neuen Informationen und Best Practice Beispielen rund um elektrounterstützte Zweiräder in den Sprachen deutsch, englisch, niederländisch, ungarisch, tschechisch, italienisch, spanisch und chinesisch veröffentlicht.

Als Initiator und Mitglied der Vereine EnergyBus und BATSO (Battery Safety Organization) ist ExtraEnergy in den Normungsgremien ISO (Internationale Organisation für Normung) mit Fokus auf mechanische Standardisierung und IEC (Internationale Elektrotechnische Kommission für Elektrotechnik und Elektronik) tätig und setzt dadurch Sicherheits- und Kommunikations- Standards für LEVs weltweit.

[Text & Foto: Extra Energy e.V.]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren:

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Letzte Artikel von Alexander Theis (Alle anzeigen)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.