yamaha_pw_se
Neues aus der Szene

Haibike: Mehr ePerformance Power mit PW-SE Motor von Yamaha

Sportlicher und ausgewogener schließt der neue Yamaha PW-SE die Lücke zu seinen beiden Vorgängern PW und PW-X

yamaha_pw_seDas Motormanagement des PW-SE Motor von Yamaha wurde gründlich überarbeitet und bietet nun noch mehr Fahrspass. Vor allem das Ansprechverhalten hat sich geändert und ist sportiver geworden.

Seine wahre Stärke spielt der Motor aber bei höheren Kadenzen aus: Bis zu einer Trittfrequenz von 110 Kurbelumdrehungen pro Minute unterstützt der Motor jetzt mit bis zu 70 Nm Drehmoment.

Wie auch bei seinen Vorgängern ermöglicht der „Zero Cadence Support“ eine Leistungsunterstützung ab dem ersten Druck auf das Pedal.

Dank Bluetooth und veränderten Anschlüssen ist der Motor jetzt zudem auch Haibike eConnect kompatibel. Der Yamaha PW-SE Motor kommt in erster Linie bei den ePerformance Bikes der SDURO Linie zum Einsatz.

[Text & Foto: Haibike]

Jetzt wöchentlichen Velostrom-Newsletter abonnieren:

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.