e-bike-serial1-mosh-bmx
E-Bikes Serial 1

Serial 1 E-Bike Einzelstück wird versteigert

Lesezeit etwa 3 Minuten

Das zweite individuell gefertigte eBike aus der 1-OFF-Serie ist das MOSH/BMX.

Das machen sie schon sehr geschickt, die Amis. Es ist aber auch kein Wunder: Die Mutter Harley-Davidson hat jahrelange Erfahrung darin, durch geschicktes Ändern von Anbauteilen oder mit ausgefallenen Sonderlackierungen aus Serienbikes begehrte Einzelstücke oder gar komplett neue Baureihen zu kreieren.

e-bike-serial1-mosh-bmx

Die “1-OFF Serie” von Serial 1 besteht aus handgefertigte Custom-Bikes in Einzelanfertigung. Die einzigartigen E-Bikes werden im Anschluss versteigert. Auf das erste Bike der 1-OFF Serie, dem MOSH/CHOPPER, das Mitte August in Sturgis vorgestellt und danach versteigert wurde, folgt jetzt das Serial 1 MOSH/BMX.

Serial 1 MOSH/BMX

Das MOSH/BMX wurde einmal mehr von Warren Heir, Jr. und Kendall Lutchman bei JR’s Fabrication and Welding in Milwaukee, Wisconsin, gebaut. Das maßgeschneiderte eBike verfügt über alle Merkmale und Funktionen des klassischen MOSH/CTY, das vor kurzem zum Test bei VeloStrom war. Natürlich einschließlich des wartungsfreien Gates Carbon Drive Riemenantriebs, des leistungsstarken Brose-Mittelmotors, der leichtgängigen hydraulischen TRP Scheibenbremsen und der intern verlegten Kabel.

Die Custom-Modifikationen umfassen:

  • Einen hochgezogenen 9-Zoll-BMX-Lenker mit interner Kabelführung
  • Ein an der Vorderseite montierter Gepäckkorb mit Custom-Gepäckträger aus Edelstahl
  • Eine auffällige, zweifarbige Fade-Lackierung
  • Authentische BMX-Details wie ein Viscount Dominator Sattel, ODI Mushroom Griffe und Bear-Trap Pedale
  • Schwalbe Hans Dampf MTB-Bereifung

„Für diesen zweiten 1-OFF-Custom-Build haben wir uns von den legendären BMX-Rädern der frühen 80er Jahre inspirieren lassen“, sagt Aaron Frank, Brand Director bei Serial 1. „Eine Fahrt bringt dich direkt zurück in die Vororte deiner Jugend, wo du Skids rippst, über Bordsteine springst und mit deinen engsten Freunden überall hin rast.“

Der Video-Trailer zitiert genüsslich und mit einem Augenzwinkern einen Filmklassiker von Steven Spielberg, aber seht selbst:

Ich bin mir sicher, das der Protagonist gedoubelt wurde und nicht zu schaden kam.

Die Auktion für das MOSH/BMX, ein einzigartiges eBike, das an die Zeiten der BMX-Räder aus den frühen 1980er-Jahren erinnert, endet am Dienstag, den 2. November, um 17 Uhr MEZ. Natürlich geht das einmalige Bike an den Höchstbietenden. Auch wenn die Versteigerung sich auch an Nicht-US-Bürger wendet, ist die Seite http://www.serial1.com/bmx aktuell aus Deutschland heraus leider nicht zu erreichen.

Der gesamte Erlös dieser Auktion kommt der Just Keep Livin Foundation zugute, einer von Camila und Matthew McConaughey gegründeten gemeinnützigen Organisation, die sich dafür einsetzt, High-School-Schülerinnen und -Schüler zu unterstützen, indem sie ihnen die Mittel an die Hand gibt, ein aktives Leben zu führen und gesunde Entscheidungen für eine bessere Zukunft zu treffen.

Mehr Infos zu den E-Bikes von Serial1 gibt es online unter: www.serial1.com

[Text:[at], Fotos: Serial 1]